Willkommen  auf Besser-Knipsen.de

Fotografieren (nicht nur) für Teens.

Keine Ahnung?

Kein Problem!

Satisfactory Sodeba Let´s Play auf YouTube

Wir nutzen unsere Webseite nicht nur für das Thema Fotografie, sondern auch für unseren YouTube Kanal, auf dem wir Videos zu allen Themen veröffentlichen, die uns Spaß machen. Dazu zählen die Themen: Fotografie, Schlagzeug, Musik und Gaming. Satisfactory Game Let´s...

Das PERFEKTE Foto

Gibt es nicht! Vielleicht gibt es "technisch korrekte" oder "technisch besonders gute" Fotos. Grundsätzlich entscheidet aber jeder Mensch, der das Bild betrachtet, subjektiv ob es ihm gefällt oder nicht. Zu fotografieren ist ein künstlerischer Prozess....

„50mm Crop Challenge“ in der Stadt

Die "50mm Crop Challenge" bedeutet nichts anderes, als mit einem 50mm Vollformat Objektiv an einer APS-C Kamera in die Stadt zu gehen und zu fotografieren. Überlege dir vor einer Fotosession, was du fotografieren möchtest.50mm wird auf APS-C zu 80mm Elias hat für...

Kurze Info zur aktuellen Situation

Unsere ersten Fotoprojekte führten wir noch vor dieser, für uns alle schwierigen, „Corona Zeit“ durch. Momentan fotografieren wir zu Hause, auf der Wiese direkt am Haus oder gelegentlich auf kurzen Ausflügen, die wir zu zweit unternehmen. Letztere aber nur sehr selten, denn wir unterstützen die wichtige Regel: „Bleibt zu Hause“. 

Vom „Knipsen“ zur Fotografie. Leg einfach los.

Um mit einer geeigneten Kamera manuell zu fotografieren, brauchst du keine umfassenden Vorkenntnisse.

Worum geht es bei Besser-Knipsen.de überhaupt?

Das ist schnell beschrieben. Ich (Matthias – der Vater) habe Elias (meinen Sohn – 11 Jahre) ganz unabsichtlich fürs Fotografieren begeistert. Ich selbst fotografiere seit über 20 Jahren leidenschaftlich und habe seinerzeit meine Fotos vom Film noch selbst entwickelt (ja, es gab eine Zeit vor der Digitalkamera…).

Elias sparte seit einigen Monaten auf eine Kamera und bekam dann von einem lieben Freund der Familie zu Weihnachten 2019 überraschend eine Canon EOS 500D Spiegelreflexkamera geschenkt. Das ist eine „ältere“ Kamera, die im Mai 2009 herausgebracht wurde.

Das eigentlich von Elias geplante „Knipsen“ hatte sich erledigt. Er wollte einfach eine Kompaktkamera z.B. auf Schulausflügen Fotos machen zu können, weil Handys nicht erlaubt sind. Die Canon Spiegelreflexkamera ist allerdings keine vollautomatische Kompaktkamera und damit wurde Fotografieren für Elias plötzlich eine Challenge. Er legte los und seit Januar 2020 sind bereits unzählige Fotos entstanden. Damit vor allem aber auch viel neu hinzugewonnene Erfahrung – auf unterschiedliche Art für uns beide.

Elias wollte direkt manuell fotografieren, ohne irgend etwas über Blende, Belichtungszeit, ISO oder manuellem fokossieren zu wissen. Ganz ohne Vorwissen? Geht nicht, dachte ich. Geht wunderbar, habe ich schnell eingesehen!

Dieses Bild habe ich bei unserer ersten Fotosession von Elias geschossen. Und ja, wir waren bei der Nachbearbeitung etwas kreativ. Der Himmel ist ausgetauscht, der Mond allerdings nicht.

Diese Aufnahme der Zeche Consol machte Elias bereits bei unserem zweiten Ausflug mit seiner Canon EOS 500D. Er hatte bis dahin keinerlei Erfahruung mit ISO, Blende oder Belichtungszeit und lernte einfach mit jedem Bild dazu.

Du machst das Foto, nicht die Kamera!

Starte (bei einer geeigneten Kamera) mit der manuellen Einstellung und lege einfach los. Warum ein Bild unter- oder überbelichtet ist, wirst du ganz schnell merken. Alles andere wird dir mit jedem neu geschossenen Foto deutlicher.

Alle Bilder auf dieser Seite stammen von Elias, es sei denn, wir geben beim Bild etwas anderes an.

Wir würden uns freuen, wenn du uns und speziell Elias auf dem Weg in die Fotografie begleitest. 

Auf Besser-Knipsen.de, Instagram und unseren weiteren Kanälen, die nach und nach hinzu kommen.

Wir möchten dir die Fotografie näher bringen und erklären. Ziemlich einzigartig empfinden wir dabei unsere Chance, die Mischung aus 20 Jahren Fotografie mit dem frischen Start bei Null gemeinsam zu erleben.

Wir glauben, das genau diese Erfahrung, das Lernen des Sohnes vom Vater, aber vor allem auch das Lernen des Vaters vom Sohn uns in besonderer Weise ermöglicht, dich an unseren Erlebnissen Teil haben zu lassen.

 

Diese Fotos machte Elias ohne Vorkenntnisse bei unserer ersten

Fotosession im Januar 2020:

Wie geht es weiter und

was hast du davon?

Wir veröffentlichen hier nach und nach unsere Fotosessions und erklären dir dabei die Grundlagen der Fotografie.

Das Ganze ist ein dynamischer Prozess. Wir sind immer unterwegs, um die „Foto Ziele“, die sich Elias gesetzt hat, umzusetzen. Dabei gelingt natürlich nicht jedes Foto und genau das löst den Lernprozess aus. Wir erstellen aus den Ergebnissen der Fotosessions Artikel und Bilder für diese Seite und unsere Social Media Kanäle.

Momentan produzieren wir etwas vor und feilen noch am Design dieser Seite und an unserem Konzept. In den nächsten Wochen wirst du hier immer mehr Inhalte finden. Allerdings haben wir keine Deadline! 

Wir freuen uns, wenn du uns auf diesem Weg begleitest. Schau gerne alle paar Tage einmal bei uns vorbei.